Le Chambon-Feugerolles

Die offizielle Städtepartnerschaft mit der französischen Stadt Le Chambon-Feugerolles wurde bereits 1973 begründet. Le Chambon-Feugerolles war früher eine Bergbau- und Industriestadt im Tal der Ondaine in unmittelbarer Nähe zu Saint Etienne und etwa 60 km südwestlich von Lyon. Nach Schließung der Bergwerke wegen Unwirtschaftlichkeit gelang es der Stadt, neue Gewerbe- und Industriebetriebe anzusiedeln. Reizvoll ist die Nähe zum Fluss Loire, der attraktive Ausflugsziele bietet.

 

Die Stadt Le Chambon-Feugerolles liegt etwa 1.000 km von Herzebrock-Clarholz entfernt.
Sie hat ca. 14.000 Einwohner.

Jedes Jahr werden mehrtägige Schüler- und Erwachsenenaustausche durchgeführt. Schüler und Studenten haben darüber hinaus Betriebspraktika in den jeweiligen Partnerstädten absolviert.